Energiearbeit

Bei der feinstofflichen Energiearbeit lege ich meine Hände sanft auf Ihren Körper, auf die Kraftzentren des Körpers (die Chakren). Auch arbeite ich im unsichtbaren Energiekörper der Aura.

Chakren sind wichtige feinstoffliche Energiezentren im Energiekörper des Menschen. Die Aufgaben der  Chakren ist es, die Energien aufzunehmen und in den  physischen Körper weiter zu leiten. Es ist wichtig, dass alle Chakren aktiviert sind und unter sich eine ausgleichende Wirkung haben.  Bei gesunden Menschen  schwingen und pulsieren  die Chakras in Harmonie und sie können genügend Energie aufnehmen,  um den Körper zu nähren und gesund zu erhalten.

Energiearbeit biete ich an:

  • zur Stärkung des Immunsystems
  • zur Entspannung und Stärkung des Nervensystems
  • bei innerer Unruhe, Angst und Trauer
  • um die Ressourcen des Energiekörpers zu nutzen

Ebenfalls ist Energiearbeit eine Therapieform, die Menschen im Sterbeprozess unterstützt.